Navigation
Kopfzeile

Kunden-Nachrichten

Upgrade-Sicherheit

Kaufen Sie jetzt eine kleine CMS-Variante. Wenn im Laufe derZeit Ihr Anspruch an Ihre Website wächst, können Sie jederzeit aufgrößere Lizenzen upgraden oder neue AddOns dazu kaufen.

DABEI ZAHLEN SIE IMMER NUR DIE DIFFERENZ.

So bezahlen Sie auch zu einem späterenZeitpunkt nie mehr als beim Erstkauf. Am besten, Sie ordern gleichheute eine BASIC-Lizenz.
Dieses Jahr ist es mal wieder soweit gewesen, der Karneval geht in Deutschland und darüber hinaus in die letzte Phase: Rosenmontag bis Aschermittwoch herrscht vielerorts Ausnahmezustand, Firmen geben ihren Angestellten frei, die Bierindustrie feiert sich selbst und die Jecken sind außer Rand und Band.

Und was bedeutet das für einen Online-Shop-Betreiber in diesen Tagen? Eine Katastrophe! Über verschiedene Online-Shops aus unserem Hause konnten wir sehen, dass so gut wie keine Verkäufe getätigt wurden. In den tollen Tagen kurz vor der Fastenzeit ist also scheinbar ein massives Loch zu verspüren. Liegt das vielleicht daran, dass die Leute sich in den Tagen nicht entscheiden könne oder wollen? Oder geziemt es sich als guter Jecke nicht, während der Abschlussfeierlichkeiten online etwas zu kaufen?

Sie haben andere Erfahrungen gemacht? Nutzen Sie die Kommentar-Funktion, um Ihre Erfahrungen bzgl. Online-Shopping zu den 3 Karneval-Tagen zu berichten.
Published by 522 Published by     Filed in 100575 Filed in Off Topic
blog comments powered by Disqus

Google-Business-Eintrag erstellen / aktualisieren

Der Online-Dienst Google bietet für Unternehmen eine Möglichkeit, innerhalb der Suche sowie in ihrem Dienst Google-Maps als Unternehmen speziell hervorgehoben zu werden. Hierzu haben wir Bilder und textbasierte Daten für Ihr Unternehmen dort eingepflegt. Fortan wird damit Ihr Unternehmen noch besser in der weltgrößten Suchmaschine wahrgenommen.

mehr info

Produktvariantenbilder

Gerade im Dropshipment kommt es häufig vor, dass man gar nicht für jede Produktvariante ein eigenes, aussagekräftiges Bild zur Verfügung hat. In diesen Fällen behilft man sich oft mit einem separaten Bild, manchmal nur einer Farbfläche, um z.B. die Farbgebung der Variante darzustellen.

Problem: Wenn nun ein Kunde das Produkt kaufen möchte, wird im Warenkorb und in der Bestellmail entweder das Hauptbild angezeigt - aber eben nicht richtig eingefärbt -, oder man bekommt nur noch die Farbfläche zu sehen. Dann weiß man zwar noch die Farbe, aber nicht mehr das generelle Antlitz des Produktes.

mehr info
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
Home
0Warenkorb
schliessen
Warenkorb
CartDer Warenkorb ist leer!