Navigation
Kopfzeile

Kunden-Nachrichten

Upgrade-Sicherheit

Kaufen Sie jetzt eine kleine CMS-Variante. Wenn im Laufe derZeit Ihr Anspruch an Ihre Website wächst, können Sie jederzeit aufgrößere Lizenzen upgraden oder neue AddOns dazu kaufen.

DABEI ZAHLEN SIE IMMER NUR DIE DIFFERENZ.

So bezahlen Sie auch zu einem späterenZeitpunkt nie mehr als beim Erstkauf. Am besten, Sie ordern gleichheute eine BASIC-Lizenz.
Sie möchten einen modernen sog. BLOG - ein Weblog, also ein Web-Tagebuch - verfassen und dieses auch automatisch in RSS-Feeds einfließen lassen, an TWITTER und FACEBOOK melden lassen können und auch sonstigen modernen Schnickschnack damit machen können? Dann nutzen Sie doch die integrierte BLOG-Funktion im CMS. Ein sehr gutes Beispiel für so einen BLOG ist diese Seite: http://blog.aiyoota.com. Lesen Sie weiter, wie Sie das am einfachsten machen.

Erster Schritt: Den Blog erstellen

Abstand
Um einen BLOG anzulegen, muss man erstmal in das EINGABETOOL NAVIGATION wechseln und einen neuen Menüpunkt anlegen. Dabei brauchen Sie neben dem üblichen Menüpunktnamen und ggfs. einem Einleitungstext, der den BLOG z.B. thematisch und allgemein beschreibt, nur folgende 2 wichtige Dinge einzuschalten:
  • Unter "Art der Menüpunktseite" wählen Sie unbedingt "News-BLOG, Listung aller redaktionellen Inhalte" aus. Das bewirkt, dass dieser Menüpunkt vom System automatisch mit allen wichtigen Funktionen und Eigenschaften des BLOGs ausgestattet ist.
  • Haken Sie zudem am besten gleich noch die Funktion "Menüpunktinhalte als RSS 2.0-Feed veröffentlichen" unter "Spezielle Eigenschaften des Menüpunktes" an. Das bewirkt, dass Sie nun Ihre Inhalte gleich noch auf fremden Websites mit veröffentlich lassen können. Das können Sie selbst tun, um Ihre Inhalte besser im Internet zu verbreiten. Sie können das aber auch durch Ihre Besucher machen lassen, denn in der Fußzeile Ihres Menüpunktes (und allen Inhaltsseiten, wenn Sie solche anlegen. Dazu kommen wir gleich!) erscheint ein Link, über den die versierten Besucher dies tun können. Nutzen Sie diese Möglichkeit auf jeden Fall, denn das sorgt dafür, dass mehr Menschen Ihre wichtigen Infos lesen. Und das ist schließlich primäres Ziel.
Abstand

Legen Sie neue Inhalte an

Abstand
Gehen Sie nun in das EINGABETOOL INHALT. Dort legen Sie künftig neue redaktionelle Inhalte an. Das Toole an unserem BLOG-Tool: Es übernimmt pauschal alle Inhalte, die Sie auf der Website neu anlegen, egal, ob diese direkt dem BLOG-Menüpunkt zugewiesen sind. Jeder Eintrag im BLOG wird dann mit dem Benutzer-Namen (s. EINGABETOOL BENUTZER!) des Inhaltsautoren versehen. Zudem wird angezeigt, wo - also unter welchem Menüpunkt - der originale INHALT abgelegt ist. Natürlich sind diese Angaben verlinkt.

Erstellen Sie also von nun an in regelmäßigen Abständen INHALTE auf Ihrer Website. Ihre Besucher wird es freuen, die Website wächst unaufhörlich und das Beste ist, dass auch Suchmaschinen wie Google & Co. diesen Umstand bemerken werden und Ihnen im Laufe der Zeit eine größere Gewichtung beimessen werden. Zudem generieren Sie so mehr Texte, die alle - jeder für sich - für andere Internet-Nutzer von Interesse sein kann. So werden Sie auf Dauer bekannt und ... vielleicht auch berühmt.

Ein BLOG ist übrigens für jeden Online-Shop die erste Wahl: Schreiben Sie in Ihrem Blog doch einfach, was es neues im SHOP zu kaufen gibt, wie der Versand i.d.R. von Statten geht oder wie die Qualitätsmerkmale vom Kunden unterschieden werden können. Ein BLOG ist das ideale Tool, um die Besucherströme des Shops zu erhöhen. Und durch den erhöhten Traffic auf Ihrer Website werden Sie auch mehr verkaufen.
Abstand

Automatisch integriert: Funktionen für TWITTER, FACEBOOK und Co.

Abstand
Sagt Ihnen der Begriff SOCIAL-MEDIA etwas? Das sind Internet-Dienste wie FACEBOOK und TWITTER, die Internet-Benutzern die Möglichkeit geben, sich gegenseitig auszutauschen. Diese Dienste leben davon, dass man dort Inhalte selbst einstellt, darunter u.a. auch Bookmarks, also Links zu bestimmten Websites. Damit dies von jedem Benutzer dieser Dienste noch schneller und einfach gehandhabt werden kann, haben wir einen weiteren Link (Share!) unter jeden redaktionellen INHALT im BLOG eingebaut, der eben dieses Verlinken jedem Internet-Benutzer erlaubt. Ein Klick und die Arbeit ist quasi schon getan. Auch diese Funktion dient - ebenso wie der o.g. RSS-Feed - der besten und schnellstmöglichen Verbreitung Ihrer Informationen. Das Gute an diesen Möglichkeiten ist: Wenn jemand den gesamten Text des RSS-Feeds oder des Links bei FACEBOOK oder TWITTER lesen will, muss (!) er auf Ihre Website kommen. Die Funktionen des CMS sorgen dafür, dass jeder immer genau dort auf Ihrer Website landet, wo er die Informationen von Interesse findet. Sie brauchen nichts weiter zu tun.
Abstand
Published by 522 Published by     Filed in 100570 Filed in Funktionen einsetzen
blog comments powered by Disqus

Google-Business-Eintrag erstellen / aktualisieren

Der Online-Dienst Google bietet für Unternehmen eine Möglichkeit, innerhalb der Suche sowie in ihrem Dienst Google-Maps als Unternehmen speziell hervorgehoben zu werden. Hierzu haben wir Bilder und textbasierte Daten für Ihr Unternehmen dort eingepflegt. Fortan wird damit Ihr Unternehmen noch besser in der weltgrößten Suchmaschine wahrgenommen.

mehr info

Produktvariantenbilder

Gerade im Dropshipment kommt es häufig vor, dass man gar nicht für jede Produktvariante ein eigenes, aussagekräftiges Bild zur Verfügung hat. In diesen Fällen behilft man sich oft mit einem separaten Bild, manchmal nur einer Farbfläche, um z.B. die Farbgebung der Variante darzustellen.

Problem: Wenn nun ein Kunde das Produkt kaufen möchte, wird im Warenkorb und in der Bestellmail entweder das Hauptbild angezeigt - aber eben nicht richtig eingefärbt -, oder man bekommt nur noch die Farbfläche zu sehen. Dann weiß man zwar noch die Farbe, aber nicht mehr das generelle Antlitz des Produktes.

mehr info
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
Home
0Warenkorb
schliessen
Warenkorb
CartDer Warenkorb ist leer!